Gerade hat unsere Azubine Lene Baumert erfolgreich ihre Ausbildung zur Industriekauffrau abgeschlossen.

Wir freuen uns sehr darüber sie ab jetzt als Mitarbeiterin in der Administration begrüßen zu dürfen.

Da haben wir doch gleich die Chance ergriffen, sie zu interviewen.

 

 


Hallo Lene, schön dich zum Interview zu treffen! Herzlichen Glückwunsch erstmal noch zur erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung! Wie kam es denn dazu, dass du dich für die Ausbildung zur Industriekauffrau entschieden hast?


Nach meinem Abitur 2009 habe ich mich zunächst für ein Hochschulstudium entschlossen. Relativ schnell habe ich allerdings gemerkt, dass mir dort der praktische Bezug gefehlt hat. Somit habe ich mich dann für eine duale Ausbildung entschieden.

Und wie kamst du zu BCT?

Ich habe mich ursprünglich bei BSW Anlagenbau und Ausbildung GmbH (BAG) beworben, das Ausbildungszentrum der Badischen Stahlwerke-Gruppe. Dass ich letztendlich bei der BCT - einer Tochtergesellschaft der BSW - lande, wusste ich damals noch gar nicht. Im Nachhinein bin ich aber sehr froh darüber, weil die Arbeit mir echt Spaß macht.

Was waren denn deine Aufgaben während der Ausbildung?

Anfangs war ich in der BAG in Kehl und habe den allgemeinen Büroalltag kennengelernt. In der BCT wurde ich dann hauptsächlich in der Administration und Buchhaltung eingesetzt. Hier habe ich mich um die Auftragsabwicklung sowie Ein- und Ausgangsrechnungen gekümmert. Zudem wurde ich noch in Abteilungen bei den Badischen Stahlwerken eingesetzt und habe den Ablauf dort kennengelernt.

Was hat dir denn während der Ausbildung bei BCT besonders gefallen?


Am besten fand ich, dass die ganze Ausbildung sehr abwechslungsreich war. Ich wurde in verschiedenen Unternehmen innerhalb der BSW-Gruppe eingesetzt und habe interessante Einblicke gewonnen. Lehrreiche Großstadt-Erfahrungen habe ich auch während meines vier monatigen Auslandaufenthaltes in London gesammelt. Bei BCT gefällt mir besonders die tolle Arbeitsumgebung. Kurz und bündig: Insgesamt war das eine tolle Zeit!

Das hört sich doch super an. Wie geht es jetzt für dich weiter?

Zu meinen Tätigkeiten während der Ausbildung sind noch neue verantwortungsvolle Aufgabenbereiche wie z.B. die der Dienstleistungsnachweise dazu gekommen. Ich habe mich also sehr darüber gefreut, dass ich bei BCT übernommen wurde und bin gespannt, was mir die Zukunft bei BCT noch alles bringt!

Vielen Dank für das nette Interview! Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß und Erfolg bei BCT!

Willstätt, August 2013

BCT als Arbeitgeber

Möchten auch Sie ein Teil von BCT werden?

Erfahren Sie hier mehr zu
BCT als Arbeitgeber