Unternehmen aus den verschiedensten Branchen besuchten zahlreiche Fachvorträge beim BCT Technologietag in Willstätt und tauschten ihre Erfahrungen miteinander aus. Die BCT Technologietage, welche das Unternehmen BCT Technology AG jährlich veranstaltet, wurden im Laufe der Jahre zum Treffpunkt für Vertreter der Fertigungsunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung war auch in diesem Jahr die Digitalisierung der Unternehmen und das Leitwort Industrie 4.0.

Jürgen Hillemann und Klaus Erdrich eröffneten die Veranstaltung mit einem interessanten Vortrag zum Thema „Industrie 4.0 und der Weg zum digitalen Unternehmen - Chancen für den Mittelstand“. Hierbei wurde besonders auf die Bedeutung der sogenannten vierten industriellen Revolution für den deutschen Mittelstand eingegangen. Die beiden Vorstände erläuterten was Unternehmen tun müssen um den Zug nicht zu verpassen und stellten zahlreiche Handlungsoptionen vor.

Darüber hinaus hielten weitere BCT und Siemens PLM Experten zahlreiche Fachvorträge zu den Themen Roboteranwendung im Maschinenbau - Zusammenarbeit von Mensch und Roboter, Solid Edge ST9 – ein Ausblick auf die Highlights der neuen Version, Möglichkeiten der FEM-Berechnung und Simulation, Erhöhte Fertigungsproduktivität mit einer umfassenden CAM-Lösung und Teamcenter Technical Publishing - Lösungen für die Technische Redaktion.

Besonders großen Andrang fanden die Beiträge zu den von BCT eigenentwickelten Tools, die als Add-Ons für die Siemens PLM Software die bewährten Lösungen von Siemens PLM ergänzen und noch leistungsfähiger machen. So wurden Module vorgestellt, mit deren Hilfe beispielsweise Prüfberichte automatisiert erstellt, Konstruktionsänderungen verfolgt und Abläufe von Teamcenter Workflows verbessert werden können. Durch die frühzeitige Erkennung - noch vor der Freigabe - von Daten und Konsistenzfehlern im Produktentwicklungsprozess erreicht das Tool „BCT CheckIt“ eine verbesserte Datenqualität in Teamcenter und vermeidet aufwendige Korrekturen. Das Qualitätsmanagement-Tool „BCT Inspector“ ist ein Lösungsbaustein zur Identifikation von Merkmalen in PMI-Modellen und Zeichnungen. Es identifiziert eindeutige Merkmale über den gesamten Lebenszyklus eines Modells und leitet sämtliche relevante Daten für das Fertigungs- und Qualitätswesen aus. So können kundenspezifische Reports sowie (Erstmuster-) Prüfberichte und Änderungsberichte und automatische Revisionsvergleiche mit graphischer und tabellarischer Darstellung der Unterschiede erstellt werden.

Neben den Vorträgen konnten sich die Gäste in einer Ausstellung direkt bei BCT und seinen Partnern zu speziellen Themen informieren.

Das Highlight in diesem Jahr war das abschließende Barbecue aus dem Smoker, bei dem das diesjährige 25-jährige Firmenjubiläum von BCT gebührend gefeiert wurde.

Auch nächstes Jahr lädt die BCT Technology AG wieder zu den BCT Technologietagen vom 29.06. – 30.06.2017 ein. Wir freuen uns, wenn wir Sie dazu begrüßen dürfen!

Weitere Fotos finden Sie in unserer Fotogalerie.

Sie haben Fragen zum Event oder zu einem der Fachthemen?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Kontakt

Frau
Hedwig Schley
Marketing BCT Technology AG

Tel.: +49 7852 996-205