Die zunehmenden Anforderungen von Kunden an individuelle, qualitativ hochwertige Produkte machen es nicht gerade einfach bei der Produktentwicklung so nah wie möglich am Standard zu bleiben, die Anzahl der Datensätze auf einem minimalen Level zu halten und dabei die Daten noch strukturiert zu verwalten.

Die Wiederverwendung der Konstruktions- wie Fertigungsinformationen spart jedoch Zeit und Kosten und führt zu einem schnelleren und effizienteren Konstruktionsprozess. Durch die Nutzung des Know-hows, das in bisherige Konstruktionen eingeflossen ist, können außerdem die Qualität neuer Konstruktionen verbessert & Fehler vermieden werden.

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen Frau Jasmin Meier gerne zur Verfügung.

Tel: +49 7852 996-253
jmeier(at)bct-technology.com

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.

3D-Geometrie-Suche zum Finden und Wiederverwenden vorhandener Teile

Geolus Search ermöglicht die extrem schnelle Suche geometrisch ähnlicher Teile in heterogenen Datenbeständen. Möglich wird das durch eine innovative Technologie, welche die 3D-Geometrie der Teile analysiert und charakteristische Merkmale automatisch extrahiert. Geolus Search arbeitet mit allen gängigen PLM- oder CAD-Systemen zusammen und ist über einen gängigen Webbrowser zu bedienen, sowohl von Entwicklern als auch von Mitarbeitern ohne Ingenieurskenntnissen.

Im Wesentlichen bietet Geolus die folgenden Funktionen:

  • Geometrie basierte Ähnlichkeitssuche
  • Analyse-Werkzeuge um Teile geometrisch zu clustern und geometrische Dubletten zu identifizieren
  • Dreidimensionale Vorschaubilder
  • Kombination aus bis zu acht verschiedenen Ähnlichkeitsalgorithmen


Zusammen mit dem Klassifizierungs-Tool BCT aClass können Sie außerdem Ihren Teilebestand analysieren und bereinigen, eine Klassifizierung aufbauen und befüllen, die Qualität und Aktualität der Teile über ihren ganzen Lebenszyklus verfolgen und die Entwicklung der Variantenvielfalt im Unternehmen überwachen.

Anwendungsfälle

1. Geometrisch ähnliche Teile suchen

Der Anwender öffnet Geolus aus BCT aClass heraus und prüft für ein bestimmtes Teil, ob es geometrisch ähnliche Teile gibt. Dabei kann bei der Suche nach ähnlichen, sehr ähnlichen und identischen Teilen unterschieden werden:

Geolus Search
Für dieses Teil prüfen, ob es geometrisch ähnliche Teile gibt
Geolus Search
Ergebnisse
2. Geometrische Suche auf Basis einer Skizze

Der Anwender erstellt eine grobe Skizze in NX und öffnet Geolus aus BCT aClass heraus um nach ähnlichen Teilen zu suchen:

Geolus Search
Auf Basis der Skizze prüfen, ob es geometrisch ähnliche Teile gibt
Geolus Search
Ergebnisse
 

3. Eliminierung geometrisch gleicher Teile

Die Eliminierung geometrisch gleicher Teile kann kurzfristig erhebliche Kosteneinsparungen erzielen.

Mit Hilfe der Analyse-Werkzeuge in Geolus können Sie einen zusammenfassenden Bericht erstellen, der alle geometrischen Duplikate in Ihrem System identifiziert und in einer Textdatei auflistet.

Lesen Sie dazu auch unser Artikel zum Thema Dublettencheck mit Geolus und BCT aClass.

 

 

Weitere Informationen

zum Thema Klassifizierung

zu BCT aClass

zum Thema Dublettencheck

Blog Beitrag - Geometric Search

Whitepaper Five Ways Shape Search

Geolus Pilotprojekt - mit minimalem Aufwand, schnell integriert

Erfolgsfaktoren Standardisierung, Konfiguration & Variantenmanagement
- Lösungsmöglichkeiten mit Siemens- und BCT-Produkten


Sie haben Fragen zum Thema? Tauschen Sie sich jetzt mit anderen Anwendern aus!
Wir laden Sie herzlich zum aktiven Austausch ein...Treten Sie unserer LinkedIn Gruppe bei!