Bessere Konstruktion beginnt mit besserer Software.

Die neue Version NX 11 bietet neue und verbesserte Funktionen wie das Convergent Modeling, eine optimierte Zeichnungserstellung und Dokumentation, effizientere Fertigungslinienplanung sowie verbessertes Rendering. Weiterhin wurde Active Workspace in NX 11 integriert, um einen nahtlosen Zugriff auf PLM-Funktionen direkt in NX zu ermöglichen.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die neue Funktion Glätten und Formen vor.

Glätten und Formen

Mit der Funktion Glätten und Formen können Sie 3D-Flächen
sowie zugehörige Kurven und Punkte von einem oder mehreren Körpern auf eine 2D-Ebene abwickeln und glätten.

Auf der abgewickelten Fläche können neue Kurven möglicherweise einfacher definiert und erzeugt werden.

Anschließend können diese neuen Kurven wieder auf die ursprünglichen 3D-Flächen zurück geformt werden.

Das Entformen der Fläche ist eine rein geometrie-basierte Abwicklung.

Die Streckung und Stauchung wird ohne Berücksichtigung eines E-Moduls mathematisch ermittelt und kann angezeigt werden.

Die Glättung der 3D Fläche erfolgt über die Option "Abwicklung". Durch Angabe...

  • der Abwicklungsfläche
  • eines Flächen Ursprungs
  • der Projektionsrichtung

wird die selektierte Fläche abgewickelt.

Zur besseren Übersichtlichkeit, kann die abgewickelte Fläche verschoben werden.


Auf der abgewickelten Fläche können Kurven- und Skizzen Geometrien erstellt werden.

NX 11 Glätten und Formen


Über die Option "Formen und Wiederverwenden" können die geglätteten Flächen und Kurven sowie alle neu erzeugten Kurven- und Skizzen Geometrien wieder auf die ursprünglichen 3D-Flächen zurückgeformt werden.

NX 11 Glätten und Formen


Mit diesen 2D Konturen auf der ursprünglichen 3D-Fläche kann weiter gearbeitet werden.

NX 11 Glätten und Formen


Zum Beispiel können mit Hilfe der erstellten 2D Konturen jetzt über "Fläche trimmen" entsprechende Ausschnitte in der 3D-Fläche erzeugt werden.

NX 11 Glätten und Formen

Nutzen / Vorteil

Die Funktion Glätten und Formen stellt eine komplette Lösung für Auf- und Abwicklungen im Konstruktions- und Fertigungsprozess dar.

Dadurch können ganz neue Produktentwicklungsprozesse unterstützt werden.

NX 11 Glätten und Formen

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen Frau Jasmin Meier gerne zur Verfügung.

Tel: +49 7852 996-253
jmeier(at)bct-technology.com

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.


Sie haben Fragen zum Thema? Tauschen Sie sich jetzt mit anderen Anwendern aus!
Wir laden Sie herzlich zum aktiven Austausch ein...Treten Sie unserer LinkedIn Gruppe bei!