Wärhrend "Add to Teamcenter" die Anwendung für Massenimporte (Bulk Importe) ist, stellt Ihnen "Add to Teamcenter Interactive" einen interaktiven Prozess für das Hinzufügen von Solid Edge 3D- und Zeichnungsdaten zu Teamcenter zur Verfügung. Das Tool eignet sich besonders für die Zusammenarbeit mit Lieferanten und die Wiedereingliederung ehemals verwalteter Inhalte in Teamcenter - zum Beispiel wenn Daten erneut importiert werden müssen, die aus Teamcenter entnommen wurden und an einen externen Dienstleister zur Bearbeitung gesendet wurden.

Eine interaktive Benutzeroberfläche kombiniert die Datenvalidierung und Fehlerprüfung, welche Ihnen helfen, Ihre Konstruktionen zu verwalten.

Das Tool steht Ihnen bei der Installation des Solid Edge Teamcenter -Clients zur Verfügung und beinhaltet Hilfe-Informationen, die Sie bei der Anwendung unterstützen.

Add to Teamcenter Interactive bietet Ihnen...

1. Einen einfachen Import von Daten

  • Ease-of-use – Anwender möchten ein Einzelteil oder eine kleine Baugruppe importieren
    (zum Beispiel ein Kaufteil von einem Onlineportal oder zugekaufte Konstruktionsbaugruppen)
    • Visualiserung der Daten vor dem Import
  • Validierung
    • Quality check der nativen Daten
    • Der Anwender wird auf die Fehler in den Daten vor dem Import aufmerksam gemacht
  • Aussagekräftige Fehlerberichterstattung
    • Probleme werden eindeutig gekennzeichnet

2. Einen Reimport von Konstruktionsdaten

  • Ease-of-use - Zulieferer bearbeitet vorhandene Konstruktionsdaten
    • Alle benötigten Daten werden an den Zulieferer gesendet
    • Reimport überprüft ob die Daten in Teamcenter vorhanden sind
  • Verfügbare Optionen für den Reimport
    • Speichern unter
    • Revisionieren
    • Vorhandene Verwenden
    • Neuerstellung

Und so geht´s

Add to Teamcenter Interactive kann direkt aus Solid Edge gestartet werden

  • zu Importierende Baugruppe in Solid Edge öffnen
  • Add2Teamcenter Interactive starten
  • Verknüpfte Daten laden (Parts und Subassemblies)
  • Bestehende Dateieigenschaften überprüfen und ggf. korrigieren (rot markiert)
  • Überprüfung der nicht verwalteten Dokumente durchführen
  • Korrespondierende Daten aus Teamcenter abrufen
  • Zuweisung noch benötigter Teamcenter Attribute
  • Durchführung DryRun
  • Import der geänderten nativen Daten nach Teamcenter



Wichtige Hinweise

  • Add to Teamcenter ist nicht abgekündigt
  • Add to Teamcenter ist immer noch das beste Tool für Bulk Importe
    • Data Prep Tools sind effizienter für große Datenmengen
    • Data Prep kann Probleme identifizieren, die nur gefunden werden können wenn alle native Daten analysiert werden
    • Add to Teamcenter Interactive kann nur den Subset der Daten analysieren

"This Project focuses on the task of importing Teamcenter content that was taken from their Teamcenter system and sent to their external collaboration partner for design services."

Gary Lindsay - PLM Connections 2013

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen Frau Jasmin Meier gerne zur Verfügung.

Tel: +49 7852 996-253
jmeier(at)bct-technology.com

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.


Sie haben Fragen zum Thema? Tauschen Sie sich jetzt mit anderen Anwendern aus!
Wir laden Sie herzlich zum aktiven Austausch ein...Treten Sie unserer LinkedIn Gruppe bei!