Mit Active Workspace können Sie über einen neuen Teamcenter-Client alle Daten aus ihrem PLM-System unternehmensweit zur Verfügung stellen.

Im dritten Teil der Teamcenter Active Workspace Reihe stellen wir Ihnen die Möglichkeiten vor, die Ihnen der Active Workspace Client bietet, um Entscheidungen besser und schneller treffen zu können.

Auf Basis der leistungsstarken und hoch performanten Suche werden Ihnen mit Hilfe von intelligenten und dynamischen Charts alle relevanten Informationen zur Verfügung gestellt. Ausgehend von den gefunden Daten werden alle weiteren Informationen „in context“ oder über den Beziehungsbrowser visualisiert. Die einfache Teilnahme an Workflows oder das Abarbeiten der Aufgaben aus der Inbox runden die vielzähligen Möglichkeiten ab.

awc001.jpg

Visualisierung relevanter Informationen


Ausgehend von einem gefundenen Artikel können alle zugehörigen Daten anzeigt werden:

  • Attribute
  • Revisionen
  • Dokumente (Datasets)


Mit dem integrierten Viewer haben Sie außerdem direkten Zugriff auf alle technischen Dokumente wie Zeichnungen (PDF, TIFF, etc.) oder Modelle (JT) - von Einzelteilen bis hin zu ganzen Baugruppen. So wird es Ihnen möglich, sich selbstständig kinderleicht die benötigten Informationen zu beschaffen.


Sofern Sie eine Baugruppe selektiert haben, werden auch deren Komponenten angezeigt (BOM) bzw. wenn Sie eine Komponente ausgewählt haben, können Sie die Baugruppen einsehen, in denen die Komponente verbaut worden ist.


Zu jedem selektierten Objekt können Sie über die Befehlsleiste auf der rechten Seite jederzeit Detail-Information “in context” anzeigen lassen oder editieren.


Alle Verknüpfungen/Relationen innerhalb von Teamcenter können über den Beziehungsbrowser in unterschiedlichen Darstellungen (Baumstruktur, Orthographisch, Oben-nach-unten, Ballon, etc.) visualisiert werden. So wird es Ihnen möglich, beliebig von einem Objekt zum anderen zu navigieren. Beispiele dafür sind:

  • Baugruppe-Einzelteile
  • Artikel-Dokument
  • Artikel-Änderungsauftrag
  • Dokument-Folder
  • Artikel-Projekt
  • Projekt-Zeitplan
  • Projekt-E-Mail
  • etc.


Über die Beziehungssteuerung können dabei zur transparenteren Darstellung spezielle Objekt- oder Relationstypen graphisch hervorgehoben werden.


Innerhalb des Active Workspace Clients haben Sie alle Möglichkeiten, an den Teamcenter Workflow-Prozessen teilzunehmen. Sie können somit einfach und von überall aus in die Geschäftsprozesse eingebunden werden.

Eine Möglichkeit ist das Senden jedes beliebigen Objektes (Artikel, Dokument, Änderungsantrag, etc.) in einen Workflow. Hierfür stehen wie gewohnt zu jedem Objekttyp die zugewiesenen Workflow-Vorlagen zur Verfügung, z.B. Entwicklungsfreigabe für Konstruktionsteile oder Änderungsprozess für Änderungsanträge.


Des Weiteren lassen sich aus dem Active Workspace Client die momentan laufenden oder abgeschlossenen Workflows einsehen, so dass Sie sich jederzeit darüber informieren können, wie der aktuelle Stand eines Prozesses ist. Hierfür stehen zwei Arten zur Verfügung:

1. Die graphische Darstellung über den Reiter „Workflow“


2. Die tabellarische Auflistung aller Prozessschritte über den Reiter „Audit Logs“


Die Teilnahme an Workflows beschränkt sich nicht nur auf das Starten von Workflows, sondern Sie können auch aktiv innerhalb der Prozesse mitarbeiten. Dafür steht Ihnen die Teamcenter-Inbox zur Verfügung, über die Sie Ihre Aufgaben erledigen oder kontrollieren können.


Die tabellarische Auflistung aller zugewiesenen Aufgaben gruppiert nach Dringlichkeit (neu, überfällig, etc.) hilft dabei, die Tätigkeiten zeitlich korrekt abzuarbeiten. Dies wird noch durch die intelligenten und dynamischen Charts verstärkt, da hier je nach Filtereinstellung ein „Ranking“ der Aufgaben dargestellt werden kann. So lassen sich z.B. alle Aufgaben visualisieren, bei denen „Unterzeichner/Prüfer“ zugewiesen werden müssen.


Über das Menü können Sie die jeweilige Aufgabe dann ganz einfach ausführen. Hierfür sind alle notwendigen Anhänge im Workflow einsehbar (Artikel, Zeichnungen, etc.).

Die Leistungsmerkmale zur besseres Entscheidungsfindung im Überblick:

  • Einfacher Zugriff auf alle relevanten Informationen
  • Visuelle Darstellung der Beziehungen
  • Aufgaben/Workflow-fokussiert

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen Frau Jasmin Meier gerne zur Verfügung.

Tel: +49 7852 996-253
jmeier(at)bct-technology.com

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.

Weitere Informationen

Lesen Sie auch aus unserer Active Workspace Reihe:

Active Workspace Teil 1
Active Workspace Teil 2
Active Workspace Teil 4


Sie haben Fragen zum Thema? Tauschen Sie sich jetzt mit anderen Anwendern aus!
Wir laden Sie herzlich zum aktiven Austausch ein...Treten Sie unserer LinkedIn Gruppe bei!