Das Teamcenter Deployment Center ist eine webbasierte Remote Deployment Anwendung, welche eine bessere und einfachere Bereitstellung von Teamcenter und den zugehörigen Produkten ermöglicht.

  • Installation und Upgrades
  • Anwenden von Service Packs und Patches
  • Installation von RAC-Clients und Active Workspace

Mit Hilfe des Deployment Centers verwalten Sie so mehrere Umgebungen und mehrere Computer von einem einzigen Remote-Standort aus. Es unterstützt Remote-Installationen und -Konfiguration.

Teamcenter Deployment Center

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen Frau Jasmin Meier gerne zur Verfügung.

Tel: +49 7852 996-253
jmeier(at)bct-technology.com

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.

Weitere Informationen

zu Teamcenter

Schlüsselfunktionen


Unbegrenzte Anzahl von Umgebungen:

Mit dem Deployment Center kann eine unbegrenzte Anzahl von Teamcenter-Umgebungen verwaltet werden

Leistungsstark und flexibel:
Jede Teamcenter-Umgebung, die mit dem Deployment Center verwaltet wird, kann verschiedene Versionen enthalten

Einfaches User Interface:
Webbasierter Zugriff, um die Umgebungen und Komponenten zu konfigurieren, ohne physisch auf die Rechner zugreifen zu müssen

Einfache Konfiguration:
Die Kommunikation zwischen den Komponenten wird immer synchronisiert und entlastet Sie somit von langwierigen Update-Aufgaben

  • Gesamte Topologie einer Umgebung remote anzeigen
    • Installierte Komponenten und Anwendungen
    • Bereitstellungsstatus
    • Komponentenkonfigurationen
  • Alle registrierten Computer anzeigen
  • Vereinfachter und praktischer Bereitstellungsprozess
    - Model & Deploy


   

Teamcenter Deployment Center

  

Teamcenter Deployment Center
  • Bereitstellen von Skripten, die nicht-interaktiv auf Zielcomputern ausgeführt werden können, um Software zu installieren
  • Nahtlose Erfahrung bei der Installation, Aktualisierung und Wartung von Software - dieselbe Benutzeroberfläche
  • Automatische Auswahl von abhängigen Anwendungen
  • Verwalten Sie alle Versionen von Software in einem Repository
  • Installieren von benutzerdefinierter Software, Erstellen von benutzerdefinierten Softwarepaketen
  • Erstellen von Werkzeugen zur Durchführung von Aufgaben mit der Installation von benutzerdefinierter Software

Release Informationen

Deployment Center 1.0 (Dec 2016)

  • Installieren von Active Workspace 3.1 oder 3.2 in eine bestehende Teamcenter Umgebung
    • 10.1.5, 10.1.6, 10.1.7
    • 11.2.1, 11.2.2, 11.2.3
  • Upgrade Active Workspace 3.1 auf 3.2
  • Durchführung der Wartung in Ihrer Active Workspace-Umgebung
  • Installation von benutzerdefinierter Software
  • Unterstützt unbegrenzte Anzahl von Umgebungen
  • TEM / Deployment Center-Interoperabilität

 


Deployment Center 1.1 (April 2017)

  • Enthält Support für die Installation von Active Workspace 3.1, 3.2,
    3.3 in einer der folgenden Teamcenter-Umgebungen
    • 10.1.5.1, 10.1.6.1, 10.1.7.1
    • 11.2.1.1, 11.2.2.1, 11.2.3.1
  • Support für die Installation von Active Workspace 3.1.1, 3.1.2, 3.2.1
  • Unterstützt das Patchen von Active Workspace
  • Automatisiert die Installation der Indexing Engine als Dienst
  • BMIDE in Teamcenter 11.3 generiert ein Vorlagenpaket, das sowohl
    von TEM als auch vom Deployment Center installiert werden kann
  • Wiederverwendung von Computernamen im Komponententask
  • Werkzeug Tipps

Strategie

Teamcenter Deployment Center


Vorteile

  • Reduzierung der Gesamtbetriebskosten für die Verwaltung von Teamcenter-Umgebungen
  • Schnellere Umstellung bei der Bereitstellung neuer Software
  • Reduzierung der IT-Kosten für die Verwaltung von Teamcenter-Umgebungen
  • Weniger Kosten und Zeitaufwand für die Installation der Teamcenter-Software
  • Einfache Diagnose von Problemen mit Umgebungen mit zentraler webbasierter Oberfläche, sodass IT
    Mitarbeiter Umgebungskonfigurationen remote überprüfen können

Sie haben Fragen zum Thema? Tauschen Sie sich jetzt mit anderen Anwendern aus!
Wir laden Sie herzlich zum aktiven Austausch ein...Treten Sie unserer LinkedIn Gruppe bei!