Erfassen, Verwalten und gemeinsames Nutzen von Catia V5-Daten in einer cPDM-Umgebung

Durch die Integration von Catia V5 in Teamcenter können alle in Catia V5 erstellten Konstruktionsinformationen in Ihrem Unternehmen in einer zentralen und sehr sicheren cPDM-Umgebung mit Versionsmanagement und Zugriffssteuerungen erfasst, kontrolliert und gemeinsam genutzt werden. So wird sichergestellt, dass die richtigen Personen zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Informationen erhalten.

Durch die Integration von Catia können die Konstruktionsteams Catia-Teile - Baugruppen und -Zeichnungen schnell finden. Durch die Integration können die Benutzer den Zeitaufwand für die Suche und das gemeinsame Nutzen von Konstruktionsinformationen reduzieren sowie unnötige Änderungsprozesse eliminieren, indem sie sicherstellen, dass alle mit den aktuellsten Konstruktionsinformationen arbeiten.

Diese Möglichkeiten gehen über das CAD-Datenmanagement für Arbeitsgruppen hinaus. So können die Konstruktionsteams an verschiedenen Standorten und an verschiedenen Stellen in Ihrer Lieferkette eng miteinander zusammenzuarbeiten und dadurch den Produktentwicklungsprozess verschlanken.

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

  • Design Collaboration
    • Multi-CAD Collaboration
  • Konfigurationsmanagement
    • Top Down/Bottom Up Strukturbearbeitung
    • Revisionsregeln
    • Variantenregeln
  • Validierung
    • Multi-CAD Digital Mockup
    • Design in Context
  • Verwaltung von Multi Model Links und weiteren Catia-spezifischen Objekten
  • Browsen von Relationen zwischen CAD-Modellen auf der Teamcenter Seite
  • Teamcenter Business Modell wird unterstützt (BMIDE Regelwerk, z.B. Deep Copy Rules)
  • Import- und Export-Funktionalitäten
  • "Where Used" / "Where Referenced" Analysen

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen Frau Jasmin Meier gerne zur Verfügung.

Tel: +49 7852 996-253
jmeier(at)bct-technology.com

Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular verwenden.

  • Attributmapping
  • Intelligentes Assembly Management (Partielles Laden und Mergen von Baugruppen)
  • Navigation und Darstellung von Multi Model Links (MML) im Multi Model Link Browser
  • Design Tables
  • Zeichnungskopf-Synchronisation
  • Unterstützung von Gewichts- und Volumenberechnungen
  • Unterstützung mehrerer Catia Umgebungen
  • Gespiegelte Baugruppen
  • Status Icons Struktur Navigationsbaum
  • Flexible Komponenten
  • Nicht-Graphische Teile
  • CGR Cache Report
  • Konfiguration von Dataset Names
  • Handling von Catia Analyse Dateien
  • Handling von Catia Process Dateien

Sie haben Fragen zum Thema? Tauschen Sie sich jetzt mit anderen Anwendern aus!
Wir laden Sie herzlich zum aktiven Austausch ein...Treten Sie unserer LinkedIn Gruppe bei!