Beschreibung

Der zweite Teil des Trainings beinhaltet die konsequente stoffliche Ergänzung zu Teil 1, um NX erfolgreich in der Praxis einsetzen zu können. Der Teilnehmer erlernt hier das fehlende Know-how, mit dem effektiv alle Arbeiten vom Modellieren über die Baugruppenerzeugung bis hin zur Zeichnungserstellung ausgeführt werden können.

Es werden Kenntnisse zum Aufbau assoziativer Baugruppen vermittelt und gezeigt, wie diese mit modernen Werkzeugen (z.B. dem Baugruppen-Navigator ANT) einfach modifiziert bzw. analysiert werden können. Die Prinzipien, Möglichkeiten und Funktionen zur einfachen Erstellung und Bearbeitung einer detaillierten 'Technischen Zeichnung' werden ausführlich erläutert und geübt.

Inhalte

  • Baugruppen erstellen
  • Baugruppenzwangsbedinungen
  • Ladeoptionen
  • Baugruppen-Navigator
  • Reference Set
  • Analysefunktionen
  • Konstruktion in der Baugruppe
  • Teileübergreifende Modellierung
  • Zeichnungen anlegen
  • Ansichten erzeugen
  • Schnitt- und Detailansichten
  • Bemaßungen und Zeichnungsbeschriftung
  • Baugruppenzeichnungen
  • Stücklisten/Tabellenfunktionalitäten
  • Zahlreiche Übungsbeispiele zu den verschiedenen Themen

 

Voraussetzungen: Konstruktionskenntnisse, keine CAD Kenntnisse erforderlich | Dauer: 5 Tage | Sprache: deutsch | Schwierigkeit: *
NX Basistraining Teil 1

19.11.2018 - 23.11.2018 9:00 - 17:00 Uhr Willstätt Anfragen
17.12.2018 - 21.12.2018 9:00 - 17:00 Uhr Willstätt Anfragen

Auf Anfrage bieten wir Ihnen gerne Trainings in Zwickau, Berlin, Dresden, Stuttgart, Petershausen, Hünenberg (CH), Pfäffikon SZ (CH) und Zürich (CH),  oder bei Ihnen vor Ort an.

Bei Fragen rund um das Thema Trainings steht Ihnen Herr Roman Neumann gerne zur Verfügung: Tel.: +49 7852 996-217.