Die BCT Technology AG gehört zur Unternehmensgruppe Badische Stahlwerke GmbH (BSW) in Kehl. Seinen Firmensitz hat BCT in Willstätt, ganz in der Nähe von Offenburg und Straßburg (Frankreich).

Wir sind Spezialist für Softwarelösungen und Dienstleistungen im Bereich im Bereich CAD und PLM (Product Lifecycle Management) sowie langjähriger Partner von Siemens PLM Software.

Über 60 Mitarbeiter leisten täglich ihren Beitrag zum Erfolg der BCT - mit kreativen Ideen, Leidenschaft und Know-how.

Werde auch Du ein Teil von BCT!

Du wirst Deinen Schulabschluss schon bald erfolgreich beenden und bist auf der Suche nach einem Ausbildungs- oder Studienplatz der Dir Spaß macht?

Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir suchen einen Studenten (m/w) für ein duales Studium mit Theoriephase an der Hochschule Ravensburg und Praxisphase an unserem Standort in Willstätt:

Studienbeginn

01.10.2017

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist

01.06.2017

Was Dich erwartet

Ein duales Studium ermöglicht Dir neben den theoretischen Vorlesungszeiten auch praktische Einblicke in ein innovatives Unternehmen.

Das duale Bachelor Studium dauert insgesamt drei Jahre und ist auf sechs Semester aufgeteilt. Davon verbringst Du drei Semester an der DHBW Ravensburg und drei als Praxisphasen bei BCT. So kann die Theorie direkt in der Praxis angewandt werden und umgekehrt ergeben sich aus den Erfahrungen der Praxis neue Ansatzpunkte für die Theorie.

Mit erfolgreichem Abschluss wird der Bachelor of Engineering (B.Eng.) mit 210 Credit Points erworben.

Ausbildungsinhalte an der DHBW

Im Kern des dualen Maschinenbau-Studiums an der Fakultät Technik der DHBW Ravensburg steht eine ingenieurwissenschaftliche Grundausbildung: Die Studierenden beschäftigen sich mit den für diesen Bereich relevanten Fähigkeiten aus der Mathematik und Physik und lernen sämtliche Bereiche des Maschinenbaus wie Konstruktion, Fertigungstechnik und Mechanik kennen.

Schwerpunkt Konstruktion & Entwicklung:
Du erlernst neben den entsprechenden Grundlagen des Maschinenbaus die Methoden computergestützten Designs. Als Zusatzqualifikationen werden unter anderem Inhalte des Informations- und Datenmanagements, der technischen Dokumentation sowie betriebswirtschaftliche und Management-Kenntnisse vermittelt.
Weitere Infos zum Studienschwerpunkt findest Du hier.

Schwerpunkt Mechatronische Systeme:
Ingenieure im Maschinenbau bearbeiten heute Entwicklungsprojekte, die nicht mehr als getrennte mechanische, elektronische oder informationstechnische Teilprojekte gelöst werden können. Daher wird bei diesem Schwerpunkt zusätzlich vertieftes Wissen im Bereich Elektrotechnik und Informationstechnik vermittelt.
Weitere Infos zum Studienschwerpunkt findest Du hier.

Ausbildungsinhalte bei der BCT

In Deiner Praxisphase erhältst Du einen direkten Einblick in unsere PLM-Projekte mit namhaften Maschinenbau-Unternehmen. Unter Berücksichtigung von Terminen, Kosten und Qualität wirst Du in unseren Projektteams selbst mitarbeiten.

Darüber hinaus wirst Du Dir praktische Kenntnisse im Umgang mit PLM Programmen der Firma Siemens PLM Software wie NX und Teamcenter aneignen können und Einblicke in unsere vielfältigen Kunden-Schulungen bekommen:

  • Mitarbeit in Projektteams unter Berücksichtigung von Terminen, Kosten und Qualität
  • Du erwirbst praktische Kenntnisse im Umgang mit CAD und Datenmanagement Programmen
  • Einblick in Anwender und Administratoren Schulungen
  • Einführung in betriebswirtschaftliche Prozesse
  • Anfertigung der Praxis-, Projekt- und Bachelorarbeit im Bereich der Siemens PLM Software Anwendungen

Auswahlkriterien & Voraussetzungen

Voraussetzungen für den Ausbildungsplatz sind eine abgeschlossene Fachhochschulreife / ein abgeschlossenes Abitur sowie die Mitgliedschaft im Formula Racing Team der DHBW Ravensburg. Das Team entwickelt zukünftig ihre Fahrzeuge mit der CAD Software NX von Siemens, welches von BCT als zentrales CAD System in Projekten eingesetzt wird. Über ein Engagement im Formula Racing Team kannst Du das erlernte Wissen aus dem dualen Studium bei BCT und der Hochschule direkt in die Praxis umsetzen und gemeinsam mit Deinem Team ein reales Projekt mit Außenwirkung durchführen:

 

Darüber hinaus freuen wir uns über folgende Eigenschaften:

  • Gut / sehr gut abgeschlossene Fachhochschulreife oder gutes / sehr gutes Abitur
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Hohe Affinität zu IT-Themen
  • Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Gute Englischkenntnisse und Teamfähigkeit

Was wir sonst noch bieten

  • Interessante und eigenverantwortliche Aufgabenstellungen
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen und motivierten Team
  • Bereits 888 € Vergütung im ersten Studienjahr
  • Sehr gute Chancen auf eine unbefristete Übernahme nach Studienende
  • Moderne Arbeitsplätze und eine schöne Arbeitsumgebung
    (Tennisplatz, Sitzplätze am Teich - ein insgesamt 15.000 m² großes Gelände)
  • Zukunftssichere Arbeitsplätze, als Partner von Siemens PLM Software und Mitglied der erfolgreichen Unternehmensgruppe Badische Stahlwerke GmbH
  • Viele weitere Benefits wie zum Beispiel der umfangreiche Fahrzeugpool und eine subventionierte Kantine


 

Kontakt

Bei Fragen steht Dir Frau Junker
gerne zur Verfügung:

Marlene Junker
Tel.: +49 7852 996-226
Email


BCT Technology AG
Im Lossenfeld 9
77731 Willstätt

BCT Studenten im Interview